Unsere Stores Services ?

HoheAcht 2023 MOLA Roko 630Wh Morgentau

2.893,60 €*

4.699,90 €* (38.43% gespart)
Größe
Größe berechnen
Produktnummer: B81020-5011Ai6-1146C
Hersteller: HoheAcht
  • Radwelt Gera
  • CUBE Store Gera
  • CUBE Store Hermsdorf
  • CUBE Store Jena
  • CUBE Store Plauen
  • CUBE Store Nordhausen
  • CUBE Store Weimar
  • CUBE Store Zwickau
  • CUBE Store Dessau
  • CUBE Store Erfurt
  • Ab Lager lieferbar

Evtl. nicht direkt abholbereit.
Bitte zuvor die Verfügbarkeit im Store telefonisch anfragen.

Unsere Zahlungsarten:
Produktinformationen "HoheAcht 2023 MOLA Roko 630Wh Morgentau "
MOLA Roko – Hochwertiges Fully für jedes Terrain

Das MOLA Roko ist ein hochwertiges vollgefedertes E-Mountainbike, das für jede Art von Gelände geeignet ist. Es bietet eine erstklassige Ausstattung für alle Mountainbike-Fans.

Die SRSuntour, RS20 Raidon Air LO Metric Federgabel mit 120 mm Federweg sorgt dafür, dass nahezu alle Unebenheiten auf deiner Fahrt ausgeglichen werden. Selbst grobe Stufen und kleine Sprünge können mit Leichtigkeit gemeistert werden. Das Fully ist mit Mach1, Trucky 30 27,5-Zoll-Felgen ausgestattet.

Ein 11-50er Ritzelpaket mit dem SRAM SX EAGLE Schaltwerk bietet eine optimale Übersetzung für steile Anstiege und anspruchsvolles Gelände. Sowohl bergauf als auch bergab macht das E-Bike großen Spaß.

Entdecke neue Horizonte mit dem MOLA Roko!

EINSATZGEBIET

Trail | All Mountain

MOTOR

Shimano Steps, DU-EP6, 25km/h, 85 Nm, Mittelmotor

Selbst anspruchsvolle E-Biker, die erweiterte Funktionen, umfassende Konnektivität und benutzerfreundliche Handhabung bevorzugen, werden mit dem revolutionären EP6 voll und ganz zufrieden sein. Die Plattform EP6 bietet alle modernen Features des EP8 und bringt einen herausragenden Mehrwert für anspruchsvolle MTB-Abenteuer.

SCHALTWERK

Das SX Eagle Schaltwerk von SRAM ist speziell für 12-fach-Schaltungen konzipiert und verfügt über ein robustes Stahlgehäuse. Die Cage Lock™ Funktion ermöglicht ein schnelles Entfernen und Anbringen des Hinterrads bei Bedarf und erleichtert zudem die Montage der Kette. Dank des X-Sync™ Zahndesigns und der X-Horizon™ Käfigform wird ein optimaler Kettenhalt gewährleistet und präzise Schaltvorgänge ermöglicht.
Eigenschaften
Farbe: Grau
Größe: RH 46
Laufradgröße: 27.5
Zielgruppe: Unisex
Angaben gemäß Hersteller. Irrtum und Änderung vorbehalten.

Rahmen

RahmenFullsuspension, Aluminium

Cockpit

SteuersatzACROS, zs44, zs56, industriegelagert
LenkerHoheAcht, 31,8 mm, Breite 720 mm, Biegung 9°, Rise 15 mm, Aluminium, schwarz
GriffeHerrmans, Rib, 130 mm
VorbauHoheAcht, 60 mm, ±7°, Aluminium, schwarz

Fahrwerk

GabelSR Suntour, RS20 Raidon Air LO Metric, 120 mm Federweg
DämpferSR Suntour, Raidon LO Metric, 120 mm Federweg

Antrieb

KetteYBN, S12e S2
KassetteSRAM, EAGLE, CS-PG-1210, 12-fach, 11-50 Zähne
SchaltwerkSRAM, SX Eagle, RD-SX-1-B1, 12-Gang Kettenschaltung, Freilauf
KurbelgarniturKettenblatt Shimano Steps, SM-CRE80, 36 Zähne, Stahl/Aluminium, Kurbelarmset Shimano Steps, FC-EM600, 170 mm
Bremsevorn: Shimano, BR-MT420, Vierkolben, hinten: Shimano, BR-MT410

Laufräder

Nabe hintenFormula, ECT-148S, Disc, 12 x 148 mm, industriegelagert, Boost
FelgenMach1, Trucky 30, 27,5'', Aluminium, schwarz
Reifen vornKenda, Nevegal 2 K1211, 27.5'' x 2.4'' (60-584), TLR
Nabe vorneFormula, CL-811, Disc, 15 x 110 mm, industriegelagert, Boost
Reifen hintenKenda, Nevegal 2 K1211, 27.5'' x 2.4'' (60-584), TLR

Ausstattung

RücklichtSate-lite Beleuchtungsset LR-03K, 200mAh LIR2050 Batterie, 220° Sichtbarkeit
ScheinwerferSate-lite Beleuchtungsset LF-12, Li-ion battery, max. 50 LUX + Messingschlager Reflektorset
SattelstützeHoheAcht, Seatpost 2D, 31,6 mm x 350 mm, 10 mm Offset, Aluminium
PedaleMarwi, SP-160 BL, Aluminium
SattelPrologo, Proxim W350

E-Bike

LadegerätShimano Steps, EC-E8004, 42 V DC, 4 A
AkkuShimano Steps, BT-EN806, 630 Wh, integriert
MotorShimano Steps, DU-EP6, 25km/h, 85 Nm, Mittelmotor
DisplayShimano Steps, SC-EN600, Bluetooth, ANT Private

Info

max. Systemgewicht130 kg
Gewicht24,1 kg
MarkeHoheAcht
GrundfarbeGrau
FarbeMorgentau
Du hast Fragen zu diesem Artikel?

Du kannst uns gerne über das unten stehende Formular benachrichtigen.

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz *
Du möchtest dieses Fahrrad leasen?

Wir arbeiten mit Zahlreichen Leasingpartnern zusammen und finden auch für dich die beste Lösung. Schick unserem Leasingteam einfach eine Anfrage und wir melden uns in Kürze bei dir zurück.

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz *

Radwelt.leasing


Unser Expertenteam freut sich auf Dich.

Solltest Du vorab weitere Fragen zum Leasing, einem speziellen Bike oder sonstige Fragen zum Thema haben, sind wir gerne auch telefonisch für Dich da. 

FRAGEN RUND UMS LEASING

Was geht mit geförderten Leasing und was nicht? Viele Fragen bekommen wir immer wieder und versuchen sie direkt hier zu beantworten, wenn du eine spezielle Frage hast oder etwas unklar sein sollte, zögere nicht uns anzusprechen, wir helfen gerne weiter.

Einen Dienstwagen kennt inzwischen jeder. Dasselbe Modell gibt es seit einiger Zeit auch mit Diensträdern! In Kooperation mit dem Arbeitgeber kannst du dir bei uns und unseren Kooperationspartnern ganz entspannt dein Traumrad leasen und dabei ordentlich sparen – es lohnt sich für dich und deinen Arbeitgeber!
Durch steuerliche Vorteile kommst du beim Leasing wesentlich günstiger an dein Rad, als wenn du es einfach so für dich kaufen würdest. Der monatliche Leasingbeitrag wird automatisch von deinem Gehalt abgezogen. Wichtig hierbei ist, dass du und dein Arbeitgeber Vorteile durch das Leasing haben, Arbeitgeber stehen dem Leasing dadurch sehr positiv gegenüber.
Wenn du ein Geschäftsfahrrad least, fährst du wesentlich günstiger als bei konventionellen Bikekauf. Das liegt an steuerlichen Vorteilen, wie beispielsweise wegfallenden Sozialabgaben oder wegfallender Lohnsteuer auf den Teil deines Gehalts, welches zum Leasing verwendet wird. Durch das bezahlen in "Raten" kannst du dir Räder leisten, für die du andernfalls lange hättest sparen müssen. 
Gehaltsumwandlung bedeutet nichts weiter, als dass der monatliche Leasingbeitrag automatisch von deinem Gehalt abgezogen wird. Um das alles kümmert sich dein Arbeitgeber. Durch steuerliche Vorteile deines Arbeitgebers bekommst du dein Firmenfahrrad übrigens wesentlich günstiger als bei einem Direktkauf! Nachteile gibt es hier keine.
Leasing ohne Arbeitgeber ist leider etwas komplizierter, jedoch gibt es inzwischen auch Angebote für Selbstständige und Freelancer. Sprich uns hierzu gerne an.
Eigentlich nicht. Der einzige "Nachteil" könnte sein, dass du monatlich einen kleinen Teil deines Gehalts für dein Bike ausgibst. Wenn man es einmal durchrechnet, sind die Bikes so jedoch viel günstiger. 
Viele Leasinganbieter bietet dir einfache Rechner, mit denen du deinen monatlichen Beitrag sowie deine Ersparnisse zum Direktkauf ausrechnen lassen kannst. Da diese Berechnung sehr individuell ist, bitten wir dich bei dem für dich infrage kommenden Anbieter nachzusehen. 
Du kannst prinzipiell jedes Bike via Leasing kaufen.  Der Mindestbetrag sollte jedoch bei 750€ liegen. Für welches Modell du dich entscheidest, hängt ganz davon ab, was du mit deinem Rad vorhast. Ob Trail, Rennrad, Mountainbike oder Lastenfahrrad liegt komplett in deiner Hand. 
Am Ende der Laufzeit erhältst du ein Angebot zum Kauf des Rades zum kalkulierten Restwert des Kaufpreises. Günstiger als beim Direktkauf kommst du hier allemal weg. Solltest du das Fahrrad nicht übernehmen wollen, nehmen wir es gerne zurück. Du hast im Anschluss natürlich auch die Option, aus den neuesten Modellen ein weiteres Leasing-Angebot zu wählen.
Je nach Leasinganbieter können folgende Risiken abgesichert werden. Diebstahl und Totalschaden, Folgekosten durch Verschleiß und Inspektion oder mit Risiken in Verbindung mit dem Arbeitnehmer (Kündigung, Langzeiterkrankung, Todesfall)

Ähnliche Produkte