Unsere Stores Services ?

Cube 2022 Nature Pro Allroad desert«n«black

Derzeit nicht auf Lager.

Größe
Herstellerfarbe
Rahmen
Größe berechnen
Produktnummer: 5462000498
Hersteller: CUBE
Hersteller-Nr.: 54620

Evtl. nicht direkt abholbereit.
Bitte zuvor die Verfügbarkeit im Store telefonisch anfragen.

Länge: 1.685 mm
Unsere Zahlungsarten:
Produktinformationen "Cube 2022 Nature Pro Allroad desert«n«black"

An viele atemberaubend schöne Orte kommt man am besten - oft sogar ausschließlich - per Bike. Und wenn dieses Bike so vielseitig ist wie das Nature Pro Allroad, macht das Ganze gleich noch mehr Spaß. Wir haben das Modell mit extralangen Schutzblechen, einem stabilen Gepäckträger, einem Seitenständer und einer LED-Lichtanlage ausgestattet. Damit spielt es seine Qualitäten als zuverlässiger Allrounder voll aus, egal ob bei der entspannten Radtour am Wochenende oder beim täglichen Weg ins Office. Eine komfortable Suntour Federgabel, kräftig zupackende, wetterunabhängig verzögernde Scheibenbremsen und die zuverlässige Shimano 3x10-Schaltung komplettieren das hochwertige Set-up. Fazit: Dieser "perfekte beste Freund" ist stets zu allen Schandtaten bereit.

Beschreibung Rahmen

Je leichter ein Bike, desto besser sein Fahrverhalten. Deshalb besteht der Nature Allroad Rahmen auch aus doppelt konfizierten Aluminiumrohren, was sein Gewicht niedrig hält, ohne dass Belastbarkeit und Langlebigkeit verloren gehen. Er bietet zudem genügend Reifenfreiheit für bis zu 50 mm breite Reifen und damit mehr Fahrkomfort sowie ein konisches Steuerrohr für 1a-Lenkpräzision. Wir finden außerdem, dass ein Bike genauso gut aussehen sollte, wie es sich fährt. Somit unterstreichen neben den im Smooth Welding Verfahren konstruierten Hauptgelenken elegante Montagepunkte für das mitgelieferte Zubehör den anmutigen Look. Und dass das Chassis - wie alle unsere Rahmen übrigens - unsere strengen hauseigenen Sicherheitstests mit Bravour bestanden hat, versteht sich von selbst. Damit fährt es sich gleich noch entspannter. Und länger!

Marke:CUBE
Gabel:SR Suntour NEX HLO, 63mm, Lockout
Steuersatz:VP Integrated, Top 1 1/8", Bottom 1 1/2"
Vorbau:CUBE Performance Stem Pro, 31.8mm
Lenker:CUBE Comfort Trail Bar, 660mm
Griffe:Natural Fit All Terrain
Schaltwerk:Shimano XT RD-T8000, 10-Speed
Umwerfer:Shimano Deore FD-T6000, Top-Swing, 31.8mm
Schalthebel:Shimano Deore SL-M6000, Rapidfire-Plus
Bremse:Shimano BR-MT200, Hydr. Disc Brake (160/160)
Kurbelgarnitur:Shimano FC-T551, Hollowtech II, 48x36x26T, 175mm, Integrated BB, Chainguard
Kassette:Shimano CS-HG500, 11-34T
Kette:KMC X10
Felgen:CUBE ZX20, 32H, Disc
Nabe vorn:Shimano DH-3D37, Hub Dynamo, QR, Centerlock
Nabe hinten:Shimano FH-TX505, QR, Centerlock
Reifen:Schwalbe Land Cruiser, Active, 50-622
Pedale:CUBE PP MTB
Sattel:Natural Fit Sequence
Sattelstütze:CUBE Performance Post, 27.2mm
Sattelklemme:CUBE Varioclose, 31.8mm
Scheinwerfer:CUBE Shiny 50
Rücklicht:ACID Mudguard Rear Light PRO-D, 6V, AC
Ständer:CUBEstand Cmpt
Schutzblech:ACID 65 BB-Mount
Glocke:Easy Bell
Gepäckträger:ACID Semi-Integrated Carrier, ACID RILink Adapter Compatible and Rail
Gewicht:16,6 kg
Länge (Meter):1.685
Breite (Meter):0.26
Höhe (Meter):0.935
Eigenschaften
Farbe: Beige
Laufradgröße: 28
Rahmengröße: 48 - 54 cm | 19 - 21 Zoll
Zielgruppe: Damen
Angaben gemäß Hersteller. Irrtum und Änderung vorbehalten.

Cockpit

GriffeNatural Fit All Terrain
LenkerCUBE Comfort Trail Bar, 660mm
VorbauCUBE Performance Stem Pro, 31.8mm
SteuersatzVP Integrated, Top 1 1/8", Bottom 1 1/2"

Fahrwerk

GabelSR Suntour NEX HLO, 63mm, Lockout

Antrieb

KetteKMC X10
KassetteShimano CS-HG500, 11-34T
KurbelgarniturShimano FC-T551, Hollowtech II, 48x36x26T, 175mm, Integrated BB, Chainguard
BremseShimano BR-MT200, Hydr. Disc Brake (160/160)
SchalthebelShimano Deore SL-M6000, Rapidfire-Plus
SchaltwerkShimano XT RD-T8000, 10-Speed

Laufräder

ReifenSchwalbe Land Cruiser, Active, 50-622
Nabe hintenShimano FH-TX505, QR, Centerlock
Nabe vorneShimano DH-3D37, Hub Dynamo, QR, Centerlock
FelgenCUBE ZX20, 32H, Disc

Ausstattung

SattelklemmeCUBE Varioclose, 31.8mm
SattelstützeCUBE Performance Post, 27.2mm
SattelNatural Fit Sequence
PedaleCUBE PP MTB

Info

Höhe in Meter0,935
Breite in Meter0,26
Länge in Meter1,685
Gewicht16,6 kg
MarkeCUBE
Du hast Fragen zu diesem Artikel?

Du kannst uns gerne über das unten stehende Formular benachrichtigen.

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen.
Datenschutz *
Du möchtest dieses Fahrrad leasen?

Wir arbeiten mit Zahlreichen Leasingpartnern zusammen und finden auch für dich die beste Lösung. Schick unserem Leasingteam einfach eine Anfrage und wir melden uns in Kürze bei dir zurück.

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen.
Datenschutz *

Radwelt.leasing


Unser Expertenteam freut sich auf Dich.

Solltest Du vorab weitere Fragen zum Leasing, einem speziellen Bike oder sonstige Fragen zum Thema haben, sind wir gerne auch telefonisch für Dich da. 

FRAGEN RUND UMS LEASING

Was geht mit geförderten Leasing und was nicht? Viele Fragen bekommen wir immer wieder und versuchen sie direkt hier zu beantworten, wenn du eine spezielle Frage hast oder etwas unklar sein sollte, zögere nicht uns anzusprechen, wir helfen gerne weiter.

Einen Dienstwagen kennt inzwischen jeder. Dasselbe Modell gibt es seit einiger Zeit auch mit Diensträdern! In Kooperation mit dem Arbeitgeber kannst du dir bei uns und unseren Kooperationspartnern ganz entspannt dein Traumrad leasen und dabei ordentlich sparen – es lohnt sich für dich und deinen Arbeitgeber!
Durch steuerliche Vorteile kommst du beim Leasing wesentlich günstiger an dein Rad, als wenn du es einfach so für dich kaufen würdest. Der monatliche Leasingbeitrag wird automatisch von deinem Gehalt abgezogen. Wichtig hierbei ist, dass du und dein Arbeitgeber Vorteile durch das Leasing haben, Arbeitgeber stehen dem Leasing dadurch sehr positiv gegenüber.
Wenn du ein Geschäftsfahrrad least, fährst du wesentlich günstiger als bei konventionellen Bikekauf. Das liegt an steuerlichen Vorteilen, wie beispielsweise wegfallenden Sozialabgaben oder wegfallender Lohnsteuer auf den Teil deines Gehalts, welches zum Leasing verwendet wird. Durch das bezahlen in "Raten" kannst du dir Räder leisten, für die du andernfalls lange hättest sparen müssen. 
Gehaltsumwandlung bedeutet nichts weiter, als dass der monatliche Leasingbeitrag automatisch von deinem Gehalt abgezogen wird. Um das alles kümmert sich dein Arbeitgeber. Durch steuerliche Vorteile deines Arbeitgebers bekommst du dein Firmenfahrrad übrigens wesentlich günstiger als bei einem Direktkauf! Nachteile gibt es hier keine.
Leasing ohne Arbeitgeber ist leider etwas komplizierter, jedoch gibt es inzwischen auch Angebote für Selbstständige und Freelancer. Sprich uns hierzu gerne an.
Eigentlich nicht. Der einzige "Nachteil" könnte sein, dass du monatlich einen kleinen Teil deines Gehalts für dein Bike ausgibst. Wenn man es einmal durchrechnet, sind die Bikes so jedoch viel günstiger. 
Viele Leasinganbieter bietet dir einfache Rechner, mit denen du deinen monatlichen Beitrag sowie deine Ersparnisse zum Direktkauf ausrechnen lassen kannst. Da diese Berechnung sehr individuell ist, bitten wir dich bei dem für dich infrage kommenden Anbieter nachzusehen. 
Du kannst prinzipiell jedes Bike via Leasing kaufen.  Der Mindestbetrag sollte jedoch bei 750€ liegen. Für welches Modell du dich entscheidest, hängt ganz davon ab, was du mit deinem Rad vorhast. Ob Trail, Rennrad, Mountainbike oder Lastenfahrrad liegt komplett in deiner Hand. 
Am Ende der Laufzeit erhältst du ein Angebot zum Kauf des Rades zum kalkulierten Restwert des Kaufpreises. Günstiger als beim Direktkauf kommst du hier allemal weg. Solltest du das Fahrrad nicht übernehmen wollen, nehmen wir es gerne zurück. Du hast im Anschluss natürlich auch die Option, aus den neuesten Modellen ein weiteres Leasing-Angebot zu wählen.
Je nach Leasinganbieter können folgende Risiken abgesichert werden. Diebstahl und Totalschaden, Folgekosten durch Verschleiß und Inspektion oder mit Risiken in Verbindung mit dem Arbeitnehmer (Kündigung, Langzeiterkrankung, Todesfall)